translate!

Freitag, 18. Oktober 2013

Video & Update: DIY Eyelash Extensions die 2te : entfernen und erneuern :-)

Hier ein paar neue Bilder, vorher und nachher! 


Dazu habe ich einen neuen Kleber benutzt und einen Jadestein (auf ihm bleibt der Kleber flüssig). 
Seit einer Woche sind die Wimpern jetzt dran und ich hatte zwar ziemlich tränende Augen beim ankleben aber der Kleber bröckelt bisher nicht und ich hab nur einen Tropfen für alle Büschel gebraucht! 
Jadestein gabs hier und den Kleber habe ich aus diesem Shop
Ich habe ja bereits vor kurzer Zeit schon einen Post mit Video gemacht, indem ich euch etwas über meine Wimpernverlängerung erzählt habe (wieso, weshalb, warum) und auch gezeigt habe wie ich sie dranmache(klick)
Damit da der mittlere Teil leider nicht so gut gelungen ist, (mir ist nämlich meine Speicherkarte kaputt gegangen und ich konnte nur noch das Restmaterial verwenden) dachte ich mir dass ich es einfach noch mal aufnehme. Nun ist es also an der Zeit dass ich mir meine Wimpern erneuere, zunächst muss ich Sie dazu aber erst mal abmachen und das alles zeige ich euch in dem unten angebrachten Video. 
An dieser Stelle möchte ich mich noch mal ganz herzlich bei meiner eBay Verkäuferin für die zwei Wimpern Pakete bedanken, die sie mir geschickt hat. 


In Ihrem Shop (klick) könnt ihr alles bekommen was ihr für die Wimpernverlängerung braucht.




Und nun viel Spaß bei dem Video, falls noch Fragen offen sind einfach kommentieren und ich werde euch antworten.



Kommentare:

  1. Ich wollte grad das Video anschazen, aber es lässt sich nicht abspielen :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, Video ist repariert und abspielbereit :-)

      Löschen
  2. Hallo Wilja :-)

    vorweg erstmal ein großes Lob an Dich.....wirklich tolle und verständliche Videos, vielen lieben Dank :-) Nachdem ich mir die Videos zig-mal angesehen habe, habe ich mich getraut und gerade meinen ersten Versuch der Wimpernverlängerung hinter mich gebracht. Nun heißt es abwarten, wie ich damit zurecht komme und wie lange es hält. Ich habe ein Starter Kit von Ardell mit dem schwarzen Kleber und dem Remover. Ich finde den Kleber fast ein wenig zu dickflüssig. Ich habe allerdings auch noch nicht das richtige Dosierungsgefühl raus ;-)

    Ich habe nun noch ein paar Fragen an Dich:

    1. Arbeitest Du beim rechten Auge mit der rechten und beim linken Auge mit der linken Hand? Ich habe als Rechtshänder jetzt nur mit der rechten Hand gearbeitet und muss sagen, dass ich mich beim linken Auge schwer getan habe, da ja die Nase im Weg ist ;-) Hast Du da noch einen Tipp?

    2. Bei welchem Shop bestellst Du die Wimpern und den Kleber? Dein Link funktioniert leider nicht, mir wird zumindest kein Shop angezeigt......der ebay link ist leer :-(

    3. Du erwähntest in Deinem Video einen "tränenfreien" Remover, den Du mal testen wolltest. Hast Du das schon getan und kannst einen empfehlen?

    4. Wenn Du Lidschatten benutzt, wie schminkst Du Dich ab, ohne den Wimpern zu schaden? Und was benutzt Du dafür? Ich bekomme mit ölfreien Augen Make-up Entfernern die Augen nicht wirklich sauber. Ich habe sonst immer Babyöl benutzt. Hier wäre ich auch über Tipps dankbar :-)

    So, entschuldige bitte den Roman ;-) Ich hätte Dir lieber eine E-Mail geschickt als hier einen Megakommentar zu schreiben, aber ich habe noch nicht rausgefunden ob und wie das geht.

    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr über dein Interesse Und hab das einfach zum Anlass genommen und ein neues Video gedreht :-)

      http://youtu.be/tqNfXpl0gv4

      Viel Spaß beim ansehen und bei Fragen meld dich einfach ;-)

      Löschen
  3. Hallo:) benutzt du auch wimpern mit knoten ? Welche halten länger bzw gehen besser beim entfernen ab? Lg

    AntwortenLöschen